Innovapps engagiert sich

Soziales Engagement der Innovapps

Wir tragen unseren Teil in der Region bei

Wenn jeder hilft, tut sich was! Nach diesem Motto handeln wir bei Innovapps und engagieren uns regelmäßig bei den unterschiedlichsten Angelegenheiten. Sei es eine Spende an: die Stiftung Bärenherz zu Weihnachten in 2017, die Fasanerie Wiesbaden zum Wiederaufbau nach einem Sturm, das Kinderhilfswerk PLAN, die Special Olympics in Hessen – wir unterstützen gerne andere!

Über die Spenden hinaus liegt uns die Förderung der Wirtschaftsregion Rhein-Main im Allgemeinen und Wiesbaden im Speziellen am Herzen. Dazu engagieren wir uns in der Industrie und Handelskammer Wiesbaden. Tobias Derucki ist dort ehrenamtliches Mitglied im Starter und Mittelstandsausschuss der IHK Wiesbaden. Dort wird regelmäßig über die rahmenpolitischen Themen in der Wirtschaftsregion gesprochen. Vorschläge zur Verbesserung kann der Ausschuss dann in die IHK Vollversammlung zur Abstimmung geben und gestaltet so aktiv den Wirtschaftsstandort Wiesbaden.
Unterstützung in der Region wird aber auch direkt gelebt – in Form des Mentorenservice der IHK Wiesbaden. Dazu beraten erfahrene Unternehmer andere  Unternehmer von jungen Firmen oder Unternehmen in deren Wandel und geben so Orientierungshilfen und erweitern den Blickwinkel in nicht alltäglichen Situationen. Tobias Derucki ist dort Mentor mit einem Schwerpunkt aber nicht limitiert auf Prozesse, Personal und IT.