Ruby on Rails, PHP, Joomla!, Typo3, C#, Beratung, Analyse, Entwicklung, Support, SQL Server, .Net, Dotnet, Java, Wordpress, MySQL, PostgressJSP, Eclipse

Innovapps FlightControl

Flug- und Lärmdaten sichtbar machen

Das Wiesbadener Softwareunternehmen Innovapps hat das Softwarepaket „Innovapps FlightControl“ entwickelt, um den Fluglärm in der Rhein-Main-Region sichtbar zu machen.

Wiesbaden, 15.12.2011. Welches Flugzeug ist gestern über mein Dach geflogen? Wie hoch war es und vor allem – wie laut? Etliche Fragen wie diese, stellen sich viele Bewohner des Rhein-Main-Gebietes ständig. Antworten bekommt man unter anderem beim Umwelt- und Nachbarschaftshaus in Kelsterbach. Um diese Antworten nicht nur verständlich sondern auch anschaulich zu machen, hat das Wiesbadener Softwareunternehmen Innovapps GmbH mit InnoFlightControl spezielle Programme entwickelt, die Überflüge erkennen und Abweichungen von vorgegebenen Flugstrecken sichtbar machen.

 

Um solche Streckenabweichungen im Rhein-Main-Gebiet zu untersuchen, wurde die Applikation „GateControl“ entwickelt. Hierbei wird anhand von Flugspuren der Deutschen Flugsicherung (DFS) ermittelt, ob die Flugzeuge tatsächlich durch die definierten Tore fliegen. Die Tore orientieren sich dabei an den von der DFS vorgegebenen Flugrouten und werden in dem Landschaftsmodell von Google Earth sichtbar gemacht. Das Umwelthaus nutzt diese Tools für Untersuchungen und Statistiken, die es für Kommunen und Ministerien auswertet.

Zusätzlich zu den Flugspuren werden Schallpegeldaten aus Kommunen oder mobilen Messstationen aufbereitet und in ein System übertragen, welches den aktuellen Flugbetrieb inklusive der Lärmdaten dynamisch und interaktiv darstellt. Jeder Bürger kann dieses Angebot über die öffentliche Website nutzen.

 

Die Darstellung von Flug- und Lärmdaten kann darüber hinaus im geplanten Informationszentrum des Umwelt- und Nachbarschaftshauses in Kelsterbach im Laufe des Jahres 2012 aus Cockpitsicht und aus Bodensicht von Lärmmessstationen betrachtet werden. „Die Innovapps unterstützt diese Ausstellung, damit Besucher einen objektiven Eindruck bekommen, welche Lautstärken Flugzeuge beim Überflug des Rhein-Main-Gebiets verursachen.“, so Tobias Derucki, Geschäftsführer der Innovapps GmbH.

 

Über Innovapps:

Innovapps ist mit 7 Mitarbeitern ein kleines spezialisiertes IT-Unternehmen, das seit 2003 IT mit Leidenschaft lebt und liebt. In unseren Firmenräumen im Herzen der Wiesbadener Innenstadt vereinen wir unter dem Dach eines Jugendstilaltbaus ein junges Team aus IT-Spezialisten mit unterschiedlichsten Kompetenzen, um anspruchsvollen Web- und Softwareprojekten Gestalt zu geben.

 

Presse- und Leserkontakt:

Innovapps GmbH
Tobias Derucki
Adolfsallee 41
65185 Wiesbaden
Telefon +49 611 988 588.12
Telefax +49 611 988 588.29
Homepage: http://www.innovapps.de
E-Mail: tobias.derucki(at)innovapps.de